Wieso Schuhe reparieren lassen?

Die Frage ist: Wieso Schuhe reparieren lassen?

Alle Reparaturen werden in Stil, Farbe und Form möglichst nahe am Original ausgeführt. Es sei denn, du hast andere Wünsche. Die Materialien, die wir bei der Reparatur verwenden, sind im Punkt Qualität/Haltbarkeit mindestens dem Original gleichwertig, in der Regel jedoch besser.

Vom Löcher flicken bis zur Kompletterneuerung eines genähten Schuhbodens ist alles möglich. Es gibt (fast) nichts, was nicht erneuert oder verbessert werden kann. Höchstens die Wirtschaftlichkeit kann dann mal dazwischen kommen. Wenn es sich dann doch nicht mehr lohnt, aus welchem Grund auch immer, werden wir sie natürlich vor Arbeitsbeginn hinweisen!

Um deine Schuhe retten zu lassen, musst du nicht zwingend in meine Werkstatt kommen um beste Reparaturen zu erhalten. Sehr bequem auch per Paket! Wir nehmen dir dabei eine Menge Arbeit ab.

Wann lohnt sich eine Reparatur?

Solange ich Kunden bediene, höre ich den Satz: „Das lohnt sich doch nicht mehr“.

Oft hat der Kunde damit auch recht. In den meisten Fällen aber doch nicht. Es ist mir ein Rätsel, wie diese Entscheidungen so schnell getroffen werden, denn ausgerechnet haben kann es der Kunde in dieser kurzen Zeit nicht.

Bis jetzt habe ich es, zugegeben, auch noch nicht getan.

Den Nutzen eines Schuhs kann man gut beschreiben, wenn man ihn in Kosten pro Monat ausdrückt. Demnach kostet ein Schuh, der 150 € Neuwert hatte und 12 Monate getragen wurde 12,50 € im Monat. Mit einer Reparatur von 60 € (hier mal angenommen!) könnte man den Schuh noch (mindestens*) weitere 12 Monate tragen. In diesem Fall würde der Schuh über die Gesamttragedauer von 24 Monaten 210 € gekostet haben, macht pro Monat 8,75 €. Neu gekauft kostet er wieder 12,50 €.

Also, Schuh repariert, je Monat 3,75 € gespart!!!

Bei zweimaliger 60 € Reparatur spart man je Monat 5 €.

Dies gilt aber nur, und hier ist der Haken, wenn der Schuh nach der Reparatur noch gefällt, das heißt der Schuh ist noch gut in Form und Farbe, wenig Kratzer, usw.

Ist dies nicht der Fall ist es ohne Bedeutung, ob eine Reparatur 10 oder 80 € kostet. Getragen wird der Schuh dann sowieso nicht mehr. Im Umkehrschluss bedeutet dies aber auch:

Es lohnt sich auch einen 100 €-Schuh für 90 € reparieren zu lassen!

Bei Sneaker Rescue kannst du dir sicher sein: Das von uns verwendete Material und die Verarbeitung kann einen 100 €-Schuh in den Qualitätsbereich eines 200 €-Schuhs heben. Rechne es doch mal aus, was du sparen kannst! Zusätzlich gibt es ein gutes Gewissen noch obendrauf, da du etwas gegen den Überkonsum unserer Generation tust. Und Karma Punkte gibt es auch, da du schätzt was du hast und deine Schuhe reparieren lässt, anstatt sie wegzuwerfen und dir neue zu kaufen.

Sende uns einfach eine Nachricht auf WhatsApp oder per Mail mit einem Foto deiner geliebten Sneaker. Wir geben dir dann eine kostenlose Ersteinschätzung und einen Kostenvoranschlag. Falls dir das alles passt, die Schuhe in eine Box packen, an uns schicken, reparieren lassen und 10-14 Tage später deine ‚neugeborenen‘ Sneaker in der Hand halten und wieder tragen können. Was will man mehr?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.